Vita

1979-1982Ausbildung zur Physiotherapeutin

1982-1989

Tätigkeit im Krankenhaus in den Bereichen:

der Intensivmedizin, Spezialchirurgie, Orthopädie,

Neurologie/Psychiatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe

Seit 1989

Physiotherapeutin in der Arbeit mit körperlich- und schwerstmehrfach behinderten Kindern und Jugendlichen

weitere Qualifikationen:

1994staatlich anerkannte Bobath-Therapeutin

1994-1997

Neuro-Entwicklungsphysiologische Ausbildung nach Pörnbacher

1999-2002

Hakomie-Therapeutin (Körpertherapie)

2006-2008Yogalehrerin (BYV) mit

Zusatzqualifikationen in:

  • Yoga für den Rücken
  • Yoga in der Schwangerschaft
  • Kinderyoga
  • Yoga bei Handicap
  • Yoga-Therapie
  • Hormon-Yoga
2011Trainerlizenz für Nordic Walking & Walking

Meine langjährige Erfahrungen mit Gruppen- und Einzelunterricht im Yoga verbunden mit meiner Fachlichkeit als Physiotherapeutin kommen Ihnen zugute.

All mein Herzblut und meine Leidenschaft für Yoga, gepaart mit Herzlichkeit und einer Prise Humor stecken in jeder meiner Stunden.

Es ist mir ein Anliegen, die Freude an persönlicher Weiterentwicklung und die  Neugier auf das Entdecken des weiten Yogafeldes zu vermitteln.

Auch ich entdecke immer wieder neue Möglichkeiten mit Yoga zu sein, mich dabei zu hinterfragen und weiterzubilden.

So bleiben wir gemeinsam in Bewegung :-)